Browsing Tag 'Euro'

Spanien schrumpft 2012 um 1,3 Prozent

Spanien ist weiter in der Rezession. Ein Blick auf die Entwicklung von Arbeitslosigkeit, Inflation und Finanzmarkt.

EU baut sich neues Werkzeug zur Euro-Rettung

Die EU-Granden haben sich in Brüssel getroffen. Ein Kuhhandel zwischen Italien, Spanien und Deutschland bringt so einiges Neues. Ein Überblick.

Eurokrise: Zinsen-Party im Zentrum Europas

Das Geld, das den Krisenstaaten fehlt, findet sich im deutschsprachigen Kerneuropa wider. Die Renditen auf Staatsanleihen sind niedrig wie nie zuvor.

Eurozone 2012: Die Rezession kommt

Der IWF sagt der Eurozone für 2012 eine Rezession voraus. Noch kann die Politik das Ruder herumreißen. Eine Analyse von Andreas Sator.

Finanztransaktionssteuer ist falsch

Spekulation ist schlecht, deshalb muss man sie bestrafen. Die Finanztransaktionssteuer trägt dem Rechnung. Wieso das ein Trugschluss ist, verrät Benjamin in einem Kommentar.

Lohnerhöhungen als Beitrag zum Abbau des Exportüberschusses?

Kann man durch höhere Löhne den Exportüberschuss Deutschlands verringern und so die Krise lösen?

Über Ungleichgewichte

Deutschland bekommt in der Eurokrise zunehmend den schwarzen Peter zugeschoben. Sind die Deutschen zu leistungsstark für die EU? Blödsinn, meint Benjamin Schäfer.

Die Finanzmärkte schlachten gerade Italien ab

Berlusconi ist de facto weg. Doch die Märkte beeindruckt das nicht. Die Zinsen auf italienische Staatsanleihen steigen und steigen. Wir berichten LIVE.

So retten wir den Euro

Der Economist behandelt in seiner aktuellen Ausgabe das Schicksal der europäischen Währungsunion. Eine Zusammenfassung der Therapievorschläge.

Was Eurobonds können, und was sie nicht können

Allheilmittel oder Anfang vom Ende? Eurobonds sind politisch wie wissenschaftlich umstritten. Ein Überblick über eine komplexe Debatte.